top of page
< Back

Firmen Yoga

Yoga als betriebliches Gesundheitsmanagement

Möchten Sie Ihren Mitarbeitern die Gelegenheit bieten, an ihrer Haltung und ihrem allgemeinen Wohlbefinden zu arbeiten?

Firmen Yoga

Jede dritte Person in Deutschland leidet regelmäßig unter Rückenschmerzen. Damit ist Rückenleiden die Volkskrankheit Nummer Eins (TK Report 2018). Die dadurch hervorgerufenen Arbeits-Ausfallzeiten liegen pro Mitarbeiter im Durchschnitt bei über 20 Tagen pro Jahr. Das effektivste Mittel, um die Rückenleiden am Arbeitsplatz zu reduzieren ist Bewegung. Die Studie „Deutschland bewegt sich“ (November 2017) zeigt, dass schon ein Training von 30 Minuten pro Woche die Beschwerden erheblich reduziert. Yoga eignet sich optimal für den Büroalltag. Während der Praxis gleichen wir genau die Belastungen aus, die durch langes Sitzen und falsche Haltung am Arbeitsplatz entstehen.

Im Vordergrund der Vinyasa Praxis stehen Atmung- (Pranayama) und Körperübungen (Asanas). Die Besonderheit des Vinyasa ist, dass Atmung und Bewegung bewusst miteinander verknüpft werden und fließend ineinanderlaufen (Flow). Der Fokus liegt auf der präzisen Ausführung verschiedener Position und dem beständigen Wechsel von einer in die nächste Position.

Individuelles Kurs Format:

  • Yogaeinheiten zwischen 30 und 90 min Länge

  • Live Yoga am Unternehmensstandort

  • Online Yoga für Mitarbeiter*innen im Home Office

Das Jahressteuergesetz nach § 3 Nr. 34 EStG fördert Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung sogar mit 600,- € (steuerfrei) pro Mitarbeiter*in

auf Anfrage

30 - 90 Min

bottom of page